Telefon Symbol-2

Kontakt


BIKEBOX GmbH
Stuttgartert Str. 72
78628 Rottweil-Neufra
info@bikebox-shop.de Kontaktformular

Tel.: 0741 / 206770-00
Telefonische Beratung
Mo-Fr: 8 - 19 Uhr
Sa: 9 - 14 Uhr

Ladenöffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

weitere Termine nach Vereinbarung
Bikebox-Blog

Babytrage oder Tragetuch

12.09.2017 14:13

Babytrage oder Tragetuch - was ist besser?

Babytrage Omni 360 midnight blue lifestyle        Tragetuch Cybex U Go Hip Position

Es gibt im Wesentlichen zwei verschiedene Tragesysteme. Das gewickelt und geknotete Tragetuch oder die „fertige“ Babytrage. Frauen bevorzugen oft die Tragetücher und Männer die Tragen.


Kinder E-Bikes im Test

24.08.2017 10:54

Was taugen Kinder-E-Bikes wirklich?

Kinder-E-Bikes im Test

Dank der E-Mountainbikes können nun auch Kids mit zur gemeinsamen Radtour in die Berge und schaffen die ersten Höhenmeter alleine. Eine Familie testet fünf Bikes in den Stubaier Alpen. Den Bericht hierzu findest Du in der neuen 03/17 Ausgabe der EMTB. Im Test das Ben-E-Bike Twentyfour E-Power Air, das BH E-Motion Easy Go KidBulls Twenty 4EHaibike Sduro Hardfour und das Macina Mini Me von KTM


Wie schuetze ich meinen Fahrradanhaenger gegen Diebstahl?

21.08.2017 08:42

Nur kurz zum Bäcker reinspringen dauert keine fünf Minuten, dennoch musst Du dein Fahrrad und deinen Anhänger immer richtig sichern.

Schutz vor Diebstahl von Fahrradanhänger

Mit diesen Tricks machst du es Fahrraddieben besonders schwer

Wir zeigen Dir die wichtigsten Grundregeln wie du dein Fahrrad gegen Diebstahl schützen kannst.

Einfach ist es, wenn du den Anhänger kinderleicht zu einem Buggy umfunktionieren kannst und ihn samt Kind mit in den Laden nimmst. Leider ist das nicht immer möglich. Daher gibt es einige Hinweise worauf du achten kannst. Diebe haben es immer eilig und wollen unerkannt bleiben.


Ab welchem Alter faehrt ein Kind im Fahrradanhaenger sicher mit?

05.07.2017 12:09

Fahrradanhänger ab Geburt - Babys Fahrwerk und Radlers Beitrag

Fahrradanhänger ab welchem Alter

„Hab darüber schon mit meiner Hebamme ausführlich diskutiert und bin auch ziemlich fest der Meinung, dass es viel zu gefährlich ist …“, versichert uns die engagierte Bloggerin auf „rund-ums-baby.de“

Beim Thema Kindertransport im Fahrradanhänger kochen die Emotionen hoch.


Sieben Reisebuggys im Test

06.06.2017 08:44

Sommerzeit ... Buggyzeit

Wohin soll es denn gehen?

Ganz gleich, wohin es Dich in diesem Sommer zieht: Zu einer entspannten Reise oder einem Wochenendausflug mit Kleinkind gehört ein Buggy mit ins Gepäck. Doch ob Dein Alltags-Kinderwagen reisetauglich ist, oder ob sich die Anschaffung eines speziellen Reisebuggys lohnt, das ist abhängig von mehreren Faktoren.

Zum einen von Reiseziel, -art und -dauer, aber auch von der Eignung Deines Standard-Kinderwagens und den speziellen Anforderungen Deines Kindes. Ist es schon alt genug, um länger aufrecht zu sitzen? Unternehmt Ihr im Urlaub lange Besichtigungstouren oder haltet ihr Euch viel im Ferienhaus auf? Seid Ihr am Strand, auf ruppigem Kopfsteinpflaster oder antiken Treppenstufen unterwegs? Nutzt ihr den Urlaubsbuggy anschließend im Alltag täglich weiter?


Kinder im Winter richtig im Auto anschnallen

08.12.2016 14:11

Da Kinder im Winter auch beim Autofahren dicke Winterjacken tragen, passiert es leicht, dass diese nicht richtig angeschnallt sind. Durch die dicken Jacken haben die Sicherheitsgurte zu viel "Spiel" und liegen nicht richtig an. Bei einem Unfall kann es so passieren, dass Deine Kinder aus dem Gurt rausrutschen und durchs Auto geschleudert werden. Wie Du so etwas vermeidest zeigen wir dir in diesem Blogbeitrag.

Kind falsch angeschnallt mit Winterjacke Kind ohne Winterjacke angeschnallt Kind richtig anschnallen im Auto
Mit Winterjacke sieht es aus, als wäre dein Kind richtig angeschnallt. Hier siehst Du wie locker der Gurt ohne Winterjacke wäre.

Dein Kind sollte so angeschnallt sein, dass die Gurte fest sitzen.

Unsere Empfehlung wie Du Deine Kinder im Winter anschnallen solltest:

Wir empfehlen Dir zur Sicherheit Deiner Kinder diese immer ohne Jacke anzuschnallen! Nur so sitzt der Gurt stets fest und erfüllt seine Sicherheitswirkung. Dies ist absolut wichtig, denn nur so kommen die Kids sicher und glücklich am Ziel an. Damit Deine Kleinen im Auto nicht frieren haben wir nützliche Tipps für Dich zusammengefasst.


Croozer Ski-Set

15.03.2016 15:05

Croozer Ski-Set

 

Neben seinem Lieblingssport, dem Fahrradfahren, fährt unser Chef Steffen im Winter sehr gerne Ski. Daher ist das neue Ski-Set von Croozer für ihn eine besonders tolle Erfindung: Vorher war das Langlaufen nur “Erwachsenensache”, jetzt ist es eine sportliche Aktivität für die ganze Familie, bei der er obendrein noch die Beinmuskulatur ordentlich trainiert.. Die perfekte Lösung um im Winter trotzdem gemeinsam im Freien Sport zu machen. Dazu müsst ihr nur den Croozer-Anhänger mit dem Ski-Set verbinden.


Hier ein paar Impressionen von Steffens Ausflug. Das Ski-Set könnt ihr leihen oder kaufen!

 

Steffen mit Croozer im Schlepptau auf der Langlaufstrecke Klippeneck


Early Rider Belter

25.02.2016 15:30

Bald steht Ostern vor der Tür und ihr sucht nach einem passenden Kinderfahrrad als Geschenk? Bei unserer großen Auswahl an Marken ist mit Sicherheit für jeden was dabei! Schaut doch einfach mal rein.

Im folgenden Bericht erzählt unsere Mitarbeiterin Elke, warum sie sich für das  Early Rider Belter entschieden hat:

Early Rider Belter

Unser vierjähriger Sohn, der nun nach seiner „Laufradzeit“ als zweites Fahrrad das Early Rider Belter fährt, ist glücklich und stolz mit seinem neuen „Renner“. Wir sind froh, dass wir nach intensiven Produktvergleichen mit den entsprechenden Testfahrten uns für den Early Rider Belter entschieden haben. Mit seinen 104 cm ist er sofort gut mit dem neuen Rad zurechtgekommen. Das geringe Gewicht zusammen mit dem Riemenantrieb hat bei ihm zu einem ganz neuen Fahrgefühl geführt und sofort traute er sich kleine „Berge“ zu, vor denen er vorher kapitulierte und sie schiebend erklomm. Angespornt durch diese schnellen Erfolgserlebnisse, können wir nun gemeinsam unsere ersten kleinen Radtouren genießen.

Early Rider Belter


Thule Sapling Kindertrage - Testbericht

09.07.2015 14:24

Wir haben die Thule Sapling Kindertrage im Hochgebirge mit unserer 1-jährigen Tochter getestet.
Da wir bereits mit anderen Rückentragen unterwegs waren, möchten wir hier kurz unserer Erfahrungen wieder geben.

Die Thule Rückentragen schaut schick aus und bietet eine Menge Staumöglichkeiten. Im Vergleich zu unsrer alten Rückentrage kann man hier eine Menge unterbringen. Die kleinen Taschen am Bauchgurt bieten genug Platz für Kleinigkeiten wie Tempos und Schnuller :-)

Auf der Rückseite gibt es zwei große Taschen, in die man wirklich einiges rein bekommt.


Wheelbaldes im Einsatz

13.02.2015 10:18

Kinderwagen in Kombi mit Wheelblades

Hallo liebes bike box-Team,
 

danke erst mal für den super schnellen Versand!
 

Gekauft haben wir das Wheelblade, weil wir 4 Hunde haben und deswegen auch oft "Offroad" unterwegs sind.

Wir nutzen es mit einem Babyjogger City Elite und sind sehr zufrieden. Selbst im Tiefschnee kommt man damit noch voran (auch wenn es natürlich anstrengend ist).

Das Wheelblade läuft an dem drehbaren Vorderrad auf Wegen gut mit, bei tieferem Schnee funktioniert es besser, wenn man das Rad feststellt.


1 2